Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 23.01.2021, 09:10


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kind allein zu Hause
BeitragVerfasst: 28.05.2010, 18:01 
Ab welchem Alter darf das Kind 60 Min -90Min unbeaufsichtigt daheim alleine verweilen, wenn das Kind sofort Hilfe beim Nachbarn holen kann.

Mit freundlichen Grüssen
MBF


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Kind ohne Aufsicht zu Hause
BeitragVerfasst: 29.05.2010, 12:23 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
Beiträge: 4465
Zu diesen Fragen haben wir schon oft geantwortet und immer darauf verwiesen, dass es keine allgemein gültige Altersangabe geben kann.

Ein "Dürfen" gibt es hier nicht. Es ist Ihr eigenes Abwägen, was Sie Ihrem Kind zutrauen und wie verlässlich es ist. Haften müssten Sie, wenn Ihr Kind während der Zeit ohne Aufsicht einen Sach- oder Körperschaden verursacht und dies darauf zurück zu führen wäre, dass Sie Ihre Sorgfaltspflicht vernachlässigt hätten.

Sie haben grundsätzlich eine elterliche Aufsichtspflicht bis zum 18. Lebensjahr Ihres Kindes. Mit wachsendem Alter des Kindes muss diese natürlich nicht mehr lückenlos ausgeübt werden.

Die Aufsichtspflicht ist in § 1631 BGB geregelt.
Wörtlich heißt es dort:
„Der Umfang der elterlichen Aufsichtspflicht ist von sog. kinderbezogenen und ortsbezogenen Faktoren abhängig.
- Alter des Kindes,
- Entwicklungsstand (geistig/körperlich),
- Erfahrungen (z. B. geht seit mehreren Jahren zum Turnen; verfügt über ausreichend Bewegungserfahrungen auch durch andere Sportarten; sehr selbstständig usw.),
- Eigenschaften (z. B. übermütig, sprunghaft, ängstlich usw. ),
- Behinderungen
- Krankheiten (Diabetes, Epilepsie)
- Allergien (Magnesia-, Medikamenten-, Bienenstichallergie, Heuschnupfen)
- Erfordernis einer generellen Medikamenteneinnahme
- Schwimmer oder Nichtschwimmer“

Das Alleinelassen sollte in kleinen Schritten eingeübt werden. Wichtig ist, dass Sie sich mit Ihrer Abwesenheit an die versprochene Dauer halten. Handykontakt oder die Nähe von Nachbarn, wie in Ihrem Fall, sind hilfreich. Sie sollten absprechen, was das Kind in der Zeit tut. Es sollte auch genau wissen, wie es sich in einem Notfall zu verhalten hat. Damit haben Sie eine gute Grundlage geschaffen.

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kind allein zu Hause
BeitragVerfasst: 12.12.2012, 11:48 
Kommentator/in
Kommentator/in

Registriert: 26.09.2012, 11:24
Beiträge: 37
Ich würde auch sagen, es kommt auf das jeweilige Kind an und wie verantwortungsvoll es sich schon verhält, ob es Grenzen kennt und akzeptiert, ob es gerade in einer "ausprobier-phase" ist und so weiter und so weiter.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kind allein zu Hause
BeitragVerfasst: 28.03.2013, 16:25 
Mitmischer/in
Mitmischer/in

Registriert: 04.03.2013, 16:48
Beiträge: 11
Kann man glaube ich nicht so pauschal sagen. Geschwisterkinder kann man auch eher alleine lassen, wenn die sich eine halbe Stunde gut beschäftigen.

_________________
Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kind allein zu Hause
BeitragVerfasst: 11.04.2013, 13:54 
Newbie
Newbie

Registriert: 25.03.2013, 16:18
Beiträge: 7
Vielleicht mal beobachten wie sich das Kind verhält, wenn es denk, dass es alleine ist.


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de