Logo der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Aktuelle Zeit: 17.11.2018, 19:26


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beitr├Ąge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 04.08.2015, 11:49 
Newbie
Newbie

Registriert: 04.08.2015, 10:19
Beitr├Ąge: 8
Hallo zusammen,

meine Frau erwartet das dritte Kind und bisher haben wir immer einen normalen Kindersitz benutzt. Jetzt habe ich von einer Bekannten geh├Ârt, dass Reboarder wesentlich sicherer sein sollen, weil sie entgegengesetzt der Fahrrichtung montiert werden. Das Kind soll bei einem eventuellen Aufprall besser gesch├╝tzt sein. Was haltet ihr davon?

Wenn ich mich f├╝r einen Reboarder entscheiden sollte, welchen w├╝rdet ihr empfehlen? Im Internet werden die Sitze von Maxi Cosi oft gelobt. Maxi Cosi ist nat├╝rlich auch ein Name. Gibt es Alternative, die vielleicht auch etwas preiswerter sind und genauso gut im Bezug auf die Sicherheit sind?

Ich freue mich auf eure Antworten und sage jetzt schon Danke.

Gr├╝├če


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 05.08.2015, 16:23 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
Beitr├Ąge: 4465
Da gibt es neue und klare Vorschriften:

Seit Juli 2013 gilt f├╝r Autokindersitze die neue EU-Norm i-Size (ECE R129).

Danach ist die Verwendung von Reboardern (r├╝ckw├Ąrts gerichteten Auto-Kindersitzen) bis zu einem Alter von 15 Monaten verpflichtend.

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 05.08.2015, 22:47 
Newbie
Newbie

Registriert: 04.08.2015, 10:19
Beitr├Ąge: 8
Danke f├╝r diese wirklich super wichtige Informationen. Wenn das ganze Pflicht ist und im deutschen Gesetz verankert ist, dann macht das Ganze Sinn.

Hast du eine Empfehlungen f├╝r einen Reboarder? Auf http://reboarder-ratgeber.de/maxi-cosi-milofix/ werden die Artikel f├╝r Maxi-Cosi empfohlen.

Ich freue mich auf deine Antwort.

Gr├╝├če


Zuletzt ge├Ąndert von hermannz am 12.08.2015, 12:53, insgesamt 2-mal ge├Ąndert.

Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 06.08.2015, 18:36 
Expertin
Expertin

Registriert: 10.01.2005, 13:53
Beitr├Ąge: 4465
Da wir selbst keine Tests vornehmen, geben wir auch keine Empfehlungen zu Produkten.

Informieren Sie sich bitte auf den entsprechenden Testseiten im Internet. ADAC, Stiftung Warentest und andere Experten pr├╝fen Autokindersitze aktuell immer wieder.

_________________
FINDEN SIE MEHR UNTER: https://www.kindersicherheit.de
BESUCHEN SIE UNS BEI FACEBOOK: https://www.facebook.com/kindersicher
TWITTERN SIE MIT UNS: https://twitter.com/kindersicher

Lis Dammann
FORUM KINDERSICHERHEIT
forum@kindersicherheit.de


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 25.11.2015, 22:07 
Hallo zusammen,

wir haben uns ausf├╝hrlich mit dem Thema auseinander gesetzt und k├Ânnen hier aus Erfahrung mit Reboarder sprechen.
Unsere Kleine ist jetzt 11 Monate alt und f├Ąhrt seit dem
6. Monat in einem Reboarder. Also gleich nach der Babyschale. Sie f├Ąhrt sehr gerne in ihrem Sitz, da sie erstens nichts anderes kennt und zweitens die Empfehlung stimmt, dass Kinder sehr gut aus dem Fenster sehen und die Stra├če bzw Umgebung ruhig aufnehmen und nicht alle Reize ├╝berfluten.
Wir haben zwei Reboarder. Der erste war ein Besafe. Izi plus hei├čt glaube ich das Modell. Der ist ein Gurtsystem. Der adere hat isofix und ist von cybex. Das Modell hei├čt Sirona. Den findet man in fast allen typischen Babygesch├Ąften.
Zum Thema Reboarder kann man sich relativ leicht und schnell einlesen oder auf youtube Inforeportagen ansehen. Dann f├Ąllt die Entscheidung wirklich nicht schwer bzw wird man sich nicht mehr f├╝r was anderes entscheiden. Schade dass die Gesetzgebung hinter her hinkt. Kann ich noch weiterhelfen?
Viele Gr├╝├če


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 08.01.2016, 19:19 
Newbie
Newbie

Registriert: 01.12.2015, 17:30
Beitr├Ąge: 2
Vielleicht ist dieses Modell was f├╝r dich: concord-reverso-kindersitz-isofix-0-23-kg-gruppe-0-1-105-cm-stone-grey-grau-c. Der wurde beim ADAC Test gut bewertet. Lg


Nach oben
Offline   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 09.04.2016, 14:54 
hermannz hat geschrieben:
Hallo zusammen,

meine Frau erwartet das dritte Kind und bisher haben wir immer einen normalen Kindersitz benutzt. Jetzt habe ich von einer Bekannten geh├Ârt, dass Reboarder wesentlich sicherer sein sollen, weil sie entgegengesetzt der Fahrrichtung montiert werden. Das Kind soll bei einem eventuellen Aufprall besser gesch├╝tzt sein. Was haltet ihr davon?

Wenn ich mich f├╝r einen Reboarder entscheiden sollte, welchen w├╝rdet ihr empfehlen? Im Internet werden die Sitze von Maxi Cosi oft gelobt. Maxi Cosi ist nat├╝rlich auch ein Name. Gibt es Alternative, die vielleicht auch etwas preiswerter sind und genauso gut im Bezug auf die Sicherheit sind?

Ich freue mich auf eure Antworten und sage jetzt schon Danke.

Gr├╝├če


Reboarder sind definitv sicherer f├╝r Kleinkinder als normale Kindersitze.

Dieses Plus an Sicherheit kostet leider etwas mehr als die herk├Âmmlichen vorw├Ąrtsgerichteten Kindersitze. Wenn es ein Reboarder von Maxi Cosi sein soll, gibt es die Auswahl zwischen dem:
  • Maxi Cosi Milofix
  • Maxi Cosi 2wayPearl
  • Maxi Cosi AxissFix

Meine Wahl w├Ąre der Maxi Cosi AxissFix. Er schneidet besser im ab als der Maxi Cosi Milofix und ben├Âtigt keine separate ISOFIX Basis ,wie der 2wayPearl, die zus├Ątzlich angeschafft werden muss.

Falls es ein anderer Hersteller sein darf, w├╝rde ich den Cybex Sironaausw├Ąhlen.


Viele Gr├╝├če
Bea


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 12.04.2016, 18:31 
Also der Maxi Cosi AxissFix'ist bei uns im Einsatz und wir sind sehr zufrieden :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sind Reboarder sicherer als normale Kindersitze?
BeitragVerfasst: 17.05.2016, 18:57 
melodie78 hat geschrieben:
Vielleicht ist dieses Modell was f├╝r dich: concord-reverso-kindersitz-isofix-0-23-kg-gruppe-0-1-105-cm-stone-grey-grau-c. Der wurde beim ADAC Test gut bewertet. Lg


Wir konnten den Nachfolger "Reverso Plus" bereits ausf├╝hrlich nutzen - und sind nach wie vor absolut ├╝berzeugt. Neben dem super Abschneiden beim ADAC-Sicherheitstest ist er auch in der Handhabung sehr gut. Vor allem gef├Ąllt uns die Handlichkeit, da hier das Kind nicht sehr hochgehoben werden muss. Bei anderen Modellen hat man nicht nur das Gef├╝hl, erst ├╝ber sehr hohe Seitenwangen heben zu m├╝ssen. Zudem passt er gut in unser Auto (Bmw1), er ist weder zu gro├č noch zu schwer. Unsere Erfahrungen mit diesem Sitz im Speziellen als auch bei unserer Wahl haben wir in unserem Blog beschrieben, um anderen die Suche etwas zu Erleichtern, v.a. da der Fachhandel bei uns nicht wirklich unterst├╝tzend war.
Beim neuen Modell "Plus" wurde z.B. die Schmutzanf├Ąlligkeit des Gurtes verbessert, hier gab es letztes Jahr einen R├╝ckruf. Und das Plus steht f├╝r den im Herbst bestandenen Plus-Test. Alles in Allem eine wirkliche Empfehlung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beitr├Ąge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 G├Ąste


Sie d├╝rfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie d├╝rfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie d├╝rfen Ihre Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Sie d├╝rfen Ihre Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.
Sie d├╝rfen keine Dateianh├Ąnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche ├ťbersetzung durch phpBB.de
SeitenanfangBundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V., Christian-Lassen-Str. 11a, 53117 Bonn, info@kindersicherheit.de